Bergwisel

Tour des Muverans – Trekking mit grandiosem Alpenpanorama; 8. – 12. September 2018 – es war wunderschön!

Die Tour des Muverans verfügt über alle Trümpfe einer grossen Rundwanderung. Dort, wo sich das Rhonetal krümmt, entdeckte BERGWISEL mit seinen treuen Gästen auf dieser Höhenwanderung einige der schönsten Ausblicke der Alpen. Sie gehen auf das Montblanc-Massiv, die Combin-Gipfel, die Walliser Alpen, die Dents du Midi und an gewissen Stellen auf den Genfersee. Spannend ist auch die Geologie, denn das Zeitalter von der Kreide bis zum Jura haben hier ihre Schätze und Spuren in Form von kohlehaltigem Felsen, Ammoniten, Flintknollen, Schratten- und Karrenformationen hinterlassen und erzählen die Geschichte unseres Planeten.

Die Flora steht dem nicht nach, denn hier trafen wir auf viele seltene Blumen und Pflanzen. Bei Deborence gibt es Weisstannen, die ein halbes Jahrtausend alt sind! In diesem Garten Eden ist auch die Tierwelt reich vertreten – im intakten Lebensraum bekamen wir viele Gämsen und auch Steinwild zu Gesicht. Das Klima ist eines der trockensten der Schweiz und begünstigte uns als Wanderer während diesen fünf Tagen. 

BERGWISEL sagt den treuen Begleiterinnen und Begleitern herzlich Danke!

Lassen wir einige Bilder sprechen…

 

Comments are closed.