Bergwisel

Bergwandern im Nationalpark und Engadin während der Jungtierzeit; 15. – 18. Juli 2018- schön war’s!

Für Tier- und Pflanzenliebhaber ist es zweifellos die schönste Zeit in der Bergwelt. Die Bergblumen blühen in voller Pracht und liessen uns oft staunend stehen, wenn aus einer noch so winzigen Felsritze und in kargem Gelände farbenprächtige Pflanzen spriessen!

Zu neuem Leben erwacht ist auch die Tierwelt. Gämsen, Hirsche, Steinwild und Rehe haben vor kurzer Zeit ihren Nachwuchs zur Welt gebracht. Lange verweilten wir uns jeweils, um den Hirschen, Gämsen, dem Steinwild und den Murmeltieren zuzuschauen. Einfach herrlich, die Jungtierzeit im Nationalpark und in der Bergwelt des Engadin! 

Ein herzliches Dankeschön den treuen Gästen von BERWISEL für die Begleitung und die wunderbaren und erlebnisreichen Tage im Engadin und Nationalpark!

Lassen wir ein paar Bilder sprechen

 

Comments are closed.